Ausflugsziele

Ausflugsziele

Bekannte Moselstädte und Weinorte wie Trier, Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Zell (Mosel), Beilstein, Cochem und Koblenz sowie der Kurort Bad Bertrich sind lohnende Ausflugsziele. Erkunden Sie die Mosel einmal per Schiff. Schiffstouren werden in der Saison regelmäßig moselabwärts Richtung Cochem und moselaufwärts Richtung Bernkastel-Kues angeboten. Zahlreiche historische Burgen, Schlösser und Klöster laden zu Besichtigungen ein. Einige befinden sich ganz in unserer Nähe, z.B. die Marienburg, die Burg Arras und Reichsburg Cochem. Auf zahlreichen, gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen lassen sich die Mosel und die umliegenden Höhen von Eifel und Hunsrück erkunden.


Der Calmont-Klettersteig – ein Wanderpfad führt den steilsten Weinberg Europas hinauf und bietet einen faszinierenden Panoramablick. Freizeit- und Wildparks in der Eifel sind schöne Ausflugsziele – nicht nur für die „Kleinen“. Die im Hunsrück gelegene Edelsteinstadt Idar-Oberstein mit ihrer Felsenkirche ist eine ganz besondere Attraktion. Die Eifel mit ihren Maaren, welche teilweise zum Baden und Bootfahren geeignet sind, und der Nürburgring sind einen Tagesausflug wert. Auch die romantische Stadt Zell (Mosel) hat viel zu bieten. Neben einem Erlebnisbad mit Innen- und Außenbecken, Riesenrutsche, Liegewiese, Sauna und Solarium gibt es eine Fußgängerzone mit gemütlichen Cafés, Eisdielen, Restaurants und Weinstuben.

© Iris Dahmen